Sturm am 13.Januar

Wie fast überall in Deutschland gab es am 13. Januar diesen Jahres auch hier in Forchtenberg einen kräftigen Schneesturm. Leider war mein Technikbienenkasten, der die Daten für die Waldbienen (unter Livedaten Punkt 2) liefert, nicht Sturmfest genug und wurde etwas beschädigt. So wurde unter anderem der Deckel weg geweht was zur Folge hatte, dass die Technik dem Schnee ausgesetzt war. Zum Glück hatte ich den Arduino nochmals in einer separaten Dose installiert. Das GSM Sendemodul lag jedoch ohne separaten Schutz im Kasten.

Insgesamt hatte ich nochmals Glück, denn nachdem ich den Kasten getrocknet hatte funktionierte die Technik wieder. Ab und zu habe ich nachts noch Sendeaussetzer, die ich mir bisher nicht erklären kann, aber da nur ein Wert pro Tag auf der Website angezeigt wird fällt das vorerst nicht weiter auf.

Zu beachten ist, dass am 15. und 16. Januar Beschwerungen angebracht wurden, die dazu führten, dass das Gewicht um ca. 6KG erhöht wurde. Man muss also bei allen folgenden Messwerten 6KG abziehen, möchte man das Ergebnis mit früheren Daten vergleichen (oder errechnen wie viel Futter die Bienen seid Oktober verbraucht haben.

Am 13.Oktober lag das Gewicht bei 40.59KG. Am 12.Januar bei 38,7KG was einer Futterabnahme von nur 1,9KG in 3 Monaten bedeutet. Das finde ich sehr beeindruckend.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.